Erinnerungskultur

Wie erinnern wir uns? Wie können wir die Vergangenheit erhalten, um aus ihr Erkenntnisse zu gewinnen? Ist eine Stadt wie Berlin, die Zeitzeuge so vieler wichtiger historischer Ereignisse war, ein Archiv? Oder doch ein lebendiger, sich stetig verändender Raum?